Weiße Liege am Boden

Darüber an der Decke eine Liege mit Schrift:
Wieviel Wissen tut uns gut? Ab wann funktioniert ein Mensch? Wie spüren Sie Ihr Gen? Warum ist mein eigenes Böses nicht hier? Wie verwalten Sie Ihren Charakter? Hören Sie auf das, was Ihre Mitmenschen Ihnen sagen?

Rechts von der Liege ein Röntgenbildbetrachter mit historischen Glasdias aus den 1920er und 30er Jahren (medizinischer Blick auf den Menschen)

Gegenüber ein Röntgenbildbetrachter mit Schrift:
Knochen / Blutgefäße / Nerven / Zellen / Schicksal / Haut / Seele

Röntgenbildbetrachter mit Glasdias zur Vererbung des Irrsinns: „...gehen Sie zu einer eugenischen Beratungsstelle, bevor Sie eine Verbindung mit einem Partner eingehen!“

Darüber ein Röntgenbildbetrachter mit Folien, Farbkopien aus aktuellen Genetik-Lehrbüchern

Der Besucher ist Teil der Rauminstallation, kann sich auf die Liege legen. Die Fragen sind gegenüber seinem Körper.

 
weiter >   home