Unser Dank gilt:

den Patienten, die mit uns Tonaufnahmen gemacht haben
den Zeitzeugen

Hygienemuseum Dresden
Rudi Eckhardt
Fam. Lehmann
Bärbel Behne
Johannes Zimmermann
Dr. Boris Böhm, Gedenkstätte Sonnenstein
Familie Rübling
Renate Lippman, Schlossmuseum Colditz
Christa Mayer, Psychiaterin, Künstlerin
Rebecca Raue, Künstlerin, Berlin
Ina Schindler
Station 6 II
vielen Patienten
David Voye, ehem. Krankenpfleger in Zschadraß
Prof. Semir Zeki, Neurowissenschafter, Stanford University, CA
Dr. Simone Barck

Museumstreff:
Marc Schwan, Martina Wiemann, Hubert Konzok, Thomas Miethe, Adam Schneidler, Fam. Wilfried Bürger, Dr. Eberhard Görner, Renate Gasch, Günther Spiegel, Günther Ebenhardt, Andreas Schneidler, Joachim Kronbiegl, Matthias Schmiedel, Monika Kluge, Dr. Ingrid Berndt, Dieter Lawonn, Andrea Peter, Asta Gemperle, Bärbel Behne

den Initiatoren des Projekts:
Christoph Fischer, ehem. Geschäftsführer Diakoniewerk Zschadraß
Matthias Schmiedel, Bürgermeister, Gemeinde Zschadraß
Ludmila Mischke, Leiterin Abt. Kultur im Diakoniewerk Zschadraß bis 2002

spezieller Dank an
Clava, Artemi, Luise und Ulla!

und den vielen anderen ehrenamtlichen Helfern, ohne die die Realisierung des Projekts nicht möglich gewesen wäre

 

 

 

 

home